JGA Düsseldorf Ideen

Hier erfährst du alle Ideen für einen JGA in Düsseldorf

  1. JGA in Düsseldorf planen
  2. Anreise nach Düsseldorf
  3. Ideen für euren JGA in Düsseldorf

JGA Düsseldorf  Ideen und Tipps

Tipp 1. Der richtige Zeitpunkt: 

  1.    Die Braut oder der Bräutigam wissen natürlich nicht, wann es losgeht. Die ahnen schon bestimmt, dass ihr einen Junggesellenabschied / Junggesellinnenabschied für sie organisiert, aber das muss am besten bis dahin eine Überraschung bleiben.
  2. Ihr könnt euch am besten mit dem Partner oder mit der Partnerin desjenigen in Verbindung setzen, um einen freien Tag auszuwählen und

überrascht eure Braut oder euren Bräutigam schon frühmorgens mit eurer ganzen Mannschaft. „Ordnung ist das halbe Leben“- trifft wohl nicht immer zu, aber bei dieser Sache schon. Es kann nichts Schlimmeres passieren, als wenn ihr eure Braut oder euren Bräutigam überraschen wollt und die Person aber zum Kaffee und Kuchen zur Oma losgefahren ist oder einen wichtigen Arzttermin hat.

Tipp 2 Das richtige Outfit für deine JGA Ideen:

  1. Verkleidet euch in einem passenden Style und denkt im Voraus an die Kleidung für die Braut/ für den Bräutigam (wie ihr noch wisst – weiß eure Zielperson noch nichts davon und ist wahrscheinlich an ihrem freien Tag gerade wach geworden).
  2. Meistens werden T-Shirts mit Text wie „Security der Braut“ oder ähnliches bevorzugt. Das kann man natürlich machen, aber ich würde euch davon abraten und ich erkläre euch nun warum:
  3. a)     Zum ersten: diese T-Shirts tragen sehr viele JGA in Düsseldorf , es ist also nicht ausgeschlossen, dass ihr sogar an dem gleichen Abend die eine oder andere JGA-Truppe mit gleichen T-Shirts in Düsseldorf treffen könntet.
  4. b)     Zum zweiten: es ist eher unpersönlich. Die Lösung wäre zum Beispiel: Text, Motiv oder Bilder selbst bestellen und bedrucken lassen, wo etwas Besonderes drauf steht, was zu der Person passt.  Das lässt sich heutzutage ganz einfach in jeder Druckerei oder bei Decathlon machen. Es kann z. B. nur mit Namen beschriftet sein oder auf den Beruf oder auf Hobbys der Braut oder des Bräutigams bezogen sein. Man kann in Bildern oder in Sprüchen die Geschichte des Kennenlernens oder des Heiratsantrags wiedergeben. Seid kreativ! Die Braut oder der Bräutigam weiß es zu schätzen und kann das T-Shirt auch als Ehefrau oder bzw. Ehemann noch lange-lange tragen und sich darüber freuen.
  5. c)    Zum dritten:  einige schicke Clubs / Discos in Düsseldorf (Zum Beispiel Schlösser Quartier Bohème oder Nachtresidenz Düsseldorf) können den Eintritt in Motto-JGA Shirts leider verweigern. Diese bunten Standard Motto-Shirts sieht man bereits von weitem.

Tipp 3 Die Mischung macht`s: 

Am besten ist es, eine Mischung aus verschiedenen Aktivitäten zu machen. Nach dem gemeinsamen Frühstück geht man als Junggesellinnenabschied in Düsseldorf, in eine Kunstgallerie (hier kann man Werkstücke selbst erstellen, die einen sehr authentischen Erinnerungswert haben und so hat man noch eine geimeinsame Erinnerung zusammen mit der Braut) . Für Männer bietet sich eher Paintball, LazerTag, oder Bubbleball spielen an. Danach gehts gemeinsam lecker zum Essen gehen (bitte den Geschmack der Braut oder des Bräutigams berücksichtigen wir empfehlen hier ein typisches Düsseldorfer Restaurant wie das Brauhaus Zum Schlüssel Bolkerstraße 43, 40213 Düsseldorf oder ein Geheimtip den sonst nur die Düsseldorfer kennen ist das Ohme Jupp Ratinger Str. 19, 40213 Düsseldorf oder direkt daneben das goldene Einhorn Ratinger Str. 18, 40213 Düsseldorf) und am Abend gehts dann gemeinsam in die Düsseldorfer Altstadt euren Junggesellenabschied / Junggesellinnenabschied richtig feiern.

* Düsseldorfer Insidertipp: Im Zentrum von Düsseldorf gibt es ein richtiges Japanviertel mit eigenen Geschäften, Ärzten, Supermärkten und Lokalitäten. Durch japanische Investoren entstand diese Beziehung zwischen Japan und Deutschland, die dann dafür gesorgt hat, dass ca. 6500 Japaner nach Düsseldorf kamen. Dadurch entstand eine Marktlücke, die aber schon gefüllt wurde. Wenn ihr also auf japanische Küche wie Sushi steht oder auf chinesische Küche mit scharfen Nudeln (die gibt es hier auch), dann müsst ihr unbedingt das Japanviertel im Zentrum von Düsseldorf besuchen. In Düsseldorf gibt es sogar ein Feiertag: den Japan-Tag, wo sich alle Japan-liebende gewöhnlich in Bekleidung von Helden aus Amine verkleiden und zur Rheinwiese gehen.

Der Favorit für die Sushi-Liebhaber ist Okinii. Originale Sushi, perfektes Service und wunderschöne Innengestaltung. Den Tisch sollte man im Voraus bestellen, Okinii ist sehr beliebt, nicht nur bei Japanern, sondern auch bei Düsseldorfern selbst.

Die beste chinesische Küche in ganz Düsseldorf ist das China Restaurant Takumi. Seid bereit eure Schuhe auszuziehen und in einer Lotus-Position zu essen, denn hier sind Traditionen wichtig.

Wo? – Bezirk Pempelfort (eine Haltestelle vom Düsseldorfer Hauptbahnhof entfernt) Takumi Immermannstraße 28, 40210 Düsseldorf

Tipp 4 JGA Idee Kontaktsperre:

Auf jeden Fall empfehle ich, die Braut oder den Bräutigam sowie deren bessere Hälfte den ganzen Tag und die ganze Nacht nicht zu kontaktieren. Das ist ein Tabu. Die Freunde können natürlich dabei helfen und das Ganze in ein Spiel mit „Bestraffungsshots“ verwandeln. Die Braut oder der Bräutigam soll ja schließlich den letzten Tag in Freiheit mit seinen Freunden zusammen erleben und darf da auf keinen Fall abgelenkt werden 😉

Tipp 5 Spiele:

Neben den klassischen JGA- Spielen wie „Wahrheit oder Pflicht“ gibt es noch Spiele mit Karten für teilweise pikante Aufgaben, die die Braut oder der Bräutigam aber auch der Trauzeuge oder die Trauzeugin erfüllen müssen. Bestrafungssysteme gibt es hier natürlich auch ;P

Tipp 6 Kleinigkeiten:

„Auf die Kleinigkeiten kommt es an“. Der bestorganisierte JGA in Düsseldorf beinhaltet auch den ganzen Krimskrams um sich herum wie ein Ring-Shot, woraus man trinken kann, Hannatatoos, Blinkringe, Fliege oder Hosenträger für die Männer. Man soll natürlich damit nicht übertreiben aber ein wenig klimbim hat ja bekanntlich noch niemandem geschardet oder? 😉 und das gute ist, man kann das ganze abmachen und so verstecken, dass man auch in schicken Locations in Düsseldorf keine Schwierigkeiten beim Einlass hat.

Tipp 7 Foto Ideen:

Fotos und noch mehr Fotos.

Egal ob Frau oder Mann, jeder will nach seinem JGA das ganze Erlebnis nicht nur in Erinnerungen, sondern auch auf Datenträger haben um sich später an diesen einen Tag zurück erinnern zu können. Am besten, man übergibt diese wichtigen Aufgaben einem, der am meisten Ahnung und Erfahrung mit Fotos hat. Man kann auch noch eine Stufe weitergehen und außer Fotos ein Video am Tag drehen und später zusammenschneiden. Das ganze kann man dann anschließend schön verpacken und der Braut oder dem Bräutigam als erinnerung schenken. Unendliche Freunde und echte Emotionen sind garantiert.

Das waren die 7 Tipps, wie ihr den besten JGA in Düsseldorf organisieren könntet. Hier gibt es noch weitere Ideen für einen unvergesslichen JGA dazu klicke hier>

Hier findet ihr die Anreisemöglichkeiten für euren JGA Düsseldorf

Anreise nach Düsseldorf zum JGA

Düsseldorf ist die Hauptstadt von NRW mit über 600.000 Einwohnern. Eine gute Bus- und Bahnverbindung, gut ausgebaute Autobahnen und ein eigener Flughafen ermöglichen euch eine bequeme und schnelle Ankunft aus jedem Bundesland oder sogar vom Ausland.

Mit dem Fernbus – Mit Flixbus kann man ganz günstig und bequem Düsseldorf erreichen. Zum Beispiel ein Ticket nach Düsseldorf von Berlin, Hamburg oder München kostet ca. 40€, von Frankfurt liegt der Preis sogar bei ca. 14-22€. Der Bus bringt euch zum Düsseldorfer Hauptbahnhof und von da aus könnt ihr mit der Straßen-, U-, S-Bahn oder mit dem Bus zu eurem Hotel kommen.

Außerdem bietet Flixbus seit kurzem einen Nachtbus, der dich noch schneller ans Ziel bringt durch weniger Zwischenhalte. Selbstverständlich gibt es weitreichende Service-Angebote an Bord, wie zum Beispiel Snacks und Getränke, kostenloses WLAN und Steckdose und einen WC-Raum.

Mit dem Zug – Noch schneller, aber etwas teurer geht es natürlich mit der DB. Zum Vergleich – der Preis für die Reise aus Frankfurt nach Düsseldorf liegt bei ca. 60€, aus Berlin – bei ca. 110€.

Wenn man als Gruppe fährt, dann bietet sich einem Gruppenticket an, das bereits ab 15€ pro Person erhältlich ist, wenn die Gruppe über mindestens 5 Personen verfügt.

Mit dem Flugzeug – die schnellste und die teuerste Möglichkeit Düsseldorf zu erreichen. Der Düsseldorfer Flughafen liegt im Bezirk Unterrath und direkt vom Flughafen fährt die S-Bahn 11 (Richtung Bergisch Gladbach), die euch zum Hauptbahnhof Düsseldorf bringt und von da aus könnt ihr mit der U-Bahn das Zentrum von Düsseldorf erreichen – die berühmte, laute und wilde Altstadt.

JGA Düssedlrof Ideen für tagsüber

                                         Ideen für euren JGA in Düsseldorf

➔    Escape Room Düsseldorf – Ihr habt nur 60 Minuten in einen von mysteriösen Escape Rooms in Düsseldorf, um ein Rätsel zu erraten, eine Mission zu lösen und zu entkommen. Und möglich ist das nur, wenn man zusammenarbeitet. Unterschiedliche Motive für die Gruppen von 2-7 oder 4-6 Menschen sind im Angebot.

➔    Partybus -Düsseldorf ist eine der schönsten Städte in NRW, man kann sich es nicht entgehen lassen, ihre Schönheit mit eigenen Augen zu erfahren. Partybus ermöglicht euch, gleichzeitig die Stadt zu besichtigen und bietet eine spezielles Umfeld, mit der  JGA weiter zu feiern. Zwei Flaschen Sekt bekommt man geschenkt, sobald man an Bord kommt.

➔    Bubbleball Düsseldorf – sei man ein Fußballfan oder auch nicht, Bubbleball macht jedem Spaß. Man spielt Fußball, aber in einem riesigen Bubble, was natürlich die ganze Sache erschwert. Ein großer Vorteil ist die geschützte und dementsprechend wetterunabhängige Halle, wo man spielt. Im Angebot sind verschiedene Pakete für unterschiedliche Gruppengrößen und Spieldauer.

➔    Pole Dance Düsseldorf – uh, Ladies, es wird jetzt richtig heiß. Ein Tanzkurs von der Pole Dance Tanzlehrerin macht die Braut bereit für die Ehe;) sei es Pole Dance, Chair Dance oder Lap Dance – alles macht Spaß und ist nicht nur eine wunderschöne Überraschung für die Braut, sondern auch Grundbasis für weitere Performancemöglichkeiten, über die sich der Bräutigam bestimmt auch freuen würde.

➔    Pub Crawl Düsseldorf – eine geführte Kneipentour, bei der man nicht nur in die Kneipen geht, sondern auch in die Bars und Clubs. Der erfahrene Guide zeigt euch innerhalb von 4 Stunden 4 angesagte Locations der Düsseldorfer Altstadt. Bei der Tour sind auch andere Teilnehmer dabei, häufig auch JGA, was für die Gruppendynamik sorgt und eine tolle Stimmung verspricht. Wenn ihr lieber untereinander bleiben wollt, dann ist eine private Pub Crawl Tour genau das richtige für euch. Zur Pub Crawl Düsseldorf Tour gehts hier lang >

➔    LazerTag Düsseldorf – schon mal Shooter gespielt? Wenn ja, dann werdet ihr LazerTag lieben. Man spielt in 2 Gruppen in 12-minutigen Runden. Der Raum mit den Hindernissen, Barrieren und Wänden, die Laserstrahlen, die hin und herschießen und die Atmung deines Gegners in deinem Nacken spüren, das bringt dein Herz richtig zum schlagen. Wenn man in einer guten körperlichen Verfassung ist, dann schafft man in der Regel 3 Runden am Stück, danach braucht man erst mal Erholung. Dafür gibt es bei LazerTag einen Sitzraum mit Getränken, kleinen Snacks und Fernseher.

➔    Altbiertour Düsseldorf – ist berühmt für Altbier. Bestellt auf gar keinen Fall in Düsseldorf ein Kölsch, wenn ihr vom Kellner und von allen anderen nicht komisch angeschaut werden wollt. Ihr habt bestimmt viele Witze darüber gehört, wie Düsseldorf zu Köln steht und umgekehrt. Also, ein Altbier in Düsseldorf ist ein Muss. Bei der Altbiertour werdet ihr durch die berühmtesten Brauereien von Düsseldorf geführt. Zum Glück sind die alle in der Altstadt und voneinander zu Fuß zu erreichen. Der Guide erzählt euch die besondere Geschichte jeder einzelnen Brauerei. Die Verkostung gibt es hier natürlich auch in jeder Brauerei. Diese Tour ist sehr beliebt, nicht nur bei Touristen, sondern auch bei Düsseldorfern selbst.

➔    Minigolf 4D Düsseldorf – mit 3D-Brille und unterschiedlichen, teilweise erschreckenden Motiven dürftet ihr hier Minigolf spielen. Man verliert das Gefühl von Raum und Zeit und man lässt sich manchmal von diesen Kreaturen fast verschlingen. Für verschiedene Gruppengrößen geeignet (von 2 bis zu 16 Personen).

➔    Partybahn Düsseldorf – könnt ihr euch noch daran erinnern, wie schön die alten Straßenbahnen aussehen? Mit genauso einer dürft ihr dann durch Düsseldorf fahren und richtig abfeiern. Eure Bahn lässt keine Blicke entgehen, es ist ein echter Hingucker. Gruppengrößentechnisch eignet sie sich für eher größere Gruppen.

➔    Pralinenkurs Düsseldorf – für alle Schokofans passt dieser kulinarische Kurs am besten. Man zaubert seine selbstgemachten Pralinen, man bestimmt alles selbst – Form, Farbe, Geschmack, ob klein und süß oder nussig und eckig. Euer Chocolatier zeigt euch alle Tricks bei dieser Feinarbeit und beantwortet alle Fragen zu Pralinen. Für die Gruppengröße von 6-12 Pralinenkünstler.

➔    Atelier Düsseldorf für Kommunikation und Kreativität – wenn die Braut oder der Bräutigam eine besonders kreative Person ist und steht auf „Handmade forever“, dann seid ihr hier genau richtig. „Kunstentschlossen“ ist eine moderne und dynamische Kunstgallery, die aktiv am Düsseldorfer Kunstleben teilnimmt. Berühmte Künstler lassen sich und ihre Werke hier blicken. Das Atelier bietet verschiedene Workshops an, ob man nicht besonders begabt ist oder ob man sich wie ein Fisch im Wasser fühlt, mit den individuellen Anweisungen des Kunstmeisters bekommt jeder am Ende ein schönes und selbsterstelltes Werkstück.

Für einen individuellen JGA und noch mehr Ideen für Düsseldorf kannst du gerne dich von uns kostenlos beraten lassen und wir schneidern dir dein Individuelles Paket zusammen.

Sende uns eine E-Mail

JGA Düsseldorf Ideen
4 aus 1 Bewertungen