Wein Tasting Düsseldorf

Wein Tasting in Düsseldorf erleben für Gruppen und den JGA

junggesellenabschied duesseldorf

Wein Tasting tauche in die vielfältige Welt der unterschiedlichsten Weine ein und genießt das Weintasting mit feiner Käsebegleitung.

Was ist bei der Weinverkostung inbegriffen?

– Einleitung in die Welt der Weine
– nützliche Infos
– Verkostung von 10 Weinen
– Käsebegleitung
– Dauer 1,5 – 2 Stunden

Alles für nur 39€ pro Person (Aktionsangebot nur für kurze Zeit)

einzigartiges Käsesortiment
Genießen Sie einen tollen Abend in besonderer Atmosphäre bei den Naturburschen Flingern.

Probieren Sie während unserer circa 90 Minuten Weinprobe fünf ausgewählte Weine in Begleitung von einem jeweilig passenden Käse aus unserem einzigartigen Käsesortiment.

Wein Tasting Düsseldorf

  • Für kleine und Große Gruppen

    Ab 5 – 60 Personen

  • Treffpunkt

    Zentral in Düsseldorf

  • Dauer der Aktivität

    Spaß für  1,5 – 2 Stunden

  • Nützliche Infos

    Interessante Informationen

  • Inklusive Verkostung von 10 Weinen

    Ab 39€ pro Person

  • Begleitung

    von leckeren Käsebeilagen

  • Tickets

    Ab 39 € pro Person

Weinprobe Düsseldorf JGA

wein probe düsseldorf

Weinprobe Düsseldorf JGA! bietet sich perfekt für kleine und größere Gruppen an. Gerade bei dem Junggesellinnenabschied ist die Weinprobe sehr beliebt da man mit allen Mädels leckeren Wein verkosten kann und dabei noch Käseproben nascht. Perfekt zum vorglühen bis es dann später in die Düsseldorfer Altstadt geht.

An welchen Tagen und zu welcher Uhrzeit?

Die Wein Tastings finden immer Samstags ab 16:30 Uhr statt und gehen 1,5 – 2 Stunden-

Indidividuelle Zeiten können auf Wunsch angefragt werden.

Weinprobe Düsseldorf Altstadt

genau richtig gehört. Auch wenn die Location für die Weinprobe nicht direkt in der Altstadt sich befindet habt ihr nur ca.10 gehminuten zu Fuß und schon könnt ihr euch in dasDüsseldorfer Nachtleben stürzen. Alternativ bieten wir zum Wein Tasting noch folgendes an: Düsseldorf Cocktailkurs | dieser befindet sich auch direkt im Herzen der Düsseldorfer Altstadt.

Jetzt einen Termin für die Weinprobe Düsseldorf anfragen!

Sende uns eine E-Mail für dein Wein Tasting in Düsseldorf

Wissenswertes über Wein

Ein Weinseminar ist eine hervorragende Gelegenheit mehr über die Geschichte, Herstellung und Besonderheiten einzelnen Weinsorten zu erfahren. Deutschland besitzt einige wunderschöne Weingebiete wie zum Bespiel Pfalz, wo viele Deutschen und Touristen gerne hinfahren, um die Welt der Weinen zu erkundigen. 

Aber um einen Weinexperte zu werden, muss man nicht so tief in die Tasche greifen und einen Urlaub in Pfalz buchen. In Düsseldorf werden erstklassige Weinseminare angeboten. Der Weinseminar besteht aus zwei Teilen. Zuerst folgt die umfangreiche Theorie. 

Dabei werden die weltweit bekannten und beliebten Rotwein-Sorten wie Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Dornfelder, Merlot, Spätburgunder, Tempranillo und natürlich die Weßwein-Sorten wie Chardonnay, Muskateller, Riesling, Sauvignon Blanc und Silvaner.

Weinbrobe Düsseldorf

Die besonders wichtigen Punkte für den einzigartigen Geschmack der Weinen ist die richtige Balance zwischen Klima und Bodenbeschaffenheit, wo die Weinreben wachsen und sorgfältig gepflegt werden. Nicht zuletzt spielt die Stärke der Sonnenstrahlen eine wichtige Rolle. 

Deswegen unterscheiden sich die Weine nicht nur aus unterschiedlicher Ländern sondern auch innerhalb eines Landes aus unterschiedlichen Anbaugebieten. Es werden außerdem die Begriffe wie “trocken”, “halbtrocken” und “lieblich” erläutern. Der letzte Begriff gibt es übrigens in so gut wie keinem anderen Land außen in Deutschland. 

Es hat sich einfach über die Jahre etabliert und ist leider unheimlich verwirren, wenn man die Weine aus anderen Ländern sich anschauen will.

Im praktischen Teil geht es zu der Weinprobe. Dabei handelt es sich um eine professionelle Verkostung der Weine. 

Wein Tasting Düsseldorf

Der Weinsommelier erklärt im Rahmen des Weinseminars worauf es bei der Weinverkostung ankommt. Grundsätzlich gilt die Regel , dass man mit einem unbelegten Gaumen an die Sache dran geht. Das heißt dass man davor kein Kaffee trinkt, keine scharfen Speisen isst und keine Zigaretten raucht. 

Dadurch wird nämlich der Gaumen belegt und dadurch kann der Wein nicht das volle Potenzial an Aromen und an Strikturen zeigen. Als erstes wird immer die Farbe geurteilt. Als zweites geht es um den Geruch. Dafür riecht man erstmal in den ungeschwenkten Glas. Dadurch kann man die Eigenschaften der Rebsorte und das ganze Aroma, was diese Rebsorte bietet, unverändert wahrnehmen. 

Danach wird das Glas geschwenkt, um die Oberfläche zu vergrößern und den Sauerstoff dem Wein zuzugeben. Im dritten Schritt probiert man den Wein. Hier kann man sich ruhig Zeit lassen, das heißt etwas Luft ziehen oder etwas zürpfeln, damit der Gaumen den vollen Geschmack erfassen kann. Danach kommt man zur Beurteilung des Nachgeschmacks vom Wein. 

Um zwischen den unterschiedlichen Weinsorten unterscheiden zu können, stehen kleine Snacks wie Käse zum Beispiel zur Verfügung. 

Sende uns eine E-Mail für dein Wein Tasting in Düsseldorf